Beiträge

Frau Wegner war so eine herzliche und freundliche Frau.
Sie fand immer die passenden Worte, für jeden Einzelnen.
Hat man gezweifelt an sich selbst, hat sie ein wieder aufgebaut.
Sie glaubte an ihre Azubis, egal wie schwer es manchmal schien, sie fand immer ein passenden Weg.
Sie hatte das Herz am rechten Fleck und man merkte richtig, daß sie ihrer Arbeit mit Herzblut machte, jeder ihrer Schützlinge war ihr wichtig, oft genug setzte sie sich für uns alle ein…
Sie war zwar streng, aber auch sehr herzlich und immer ein Lächeln auf den Lippen.

Sie wird mir fehlen, wo auch immer Frau Wegner sein mag, Gott habe sie seelig.

von Maria

Frau Wegner war eine Powerfrau. Sie hatte immer die passenden worte bei Problemen der Teilnehmer.
Sie war Hart, aber dafür gerecht. Mit ihr konnte man über jede Problematik reden. Sie stand mit Rat und Tat zu einem.
Sie hat ihre Arbeit mit viel herz und Leidenschaft.
Die gute Seele vom BBW
Sie wird uns allen fehlen.
Ruhe in Frieden Frau Wegner

von Adrian U.

Frau Wegner, stets mit gutem Rat dabei, mit klärendem Handeln geholfen. Wir hätten sie weiter gebraucht und gern bei uns gehabt.
Sie hat uns verstanden. Die beste Ausbilderin.
Sie lebt weiter in uns und in Gedanken wird sie immernoch eine lange Zeit anwesend sein.
Sie ist für uns noch im Ausbildungszimmer, läuft noch über den Hof, und steht an der selben Stelle auf dem Raucherplatz.
Sie bleibt bei uns, denn ihr Wirken tut noch lange nach ihr selbst Gutes!

von Julian W.

Ich werde Frau Wegner sehr vermissen und sie war eine super tolle Ausbilderin und sie hat mir immer Tips gegeben und ich hoffe sie wird von ihren Engeln beschützt.

von Vanessa Hoppe

Keiner weiß was genau passiert ist, aber leider ist es in dieser Welt so, dass die besten Menschen als erstes gehen. Frau Wegner war eine tolle und aufrichtige Person. Die Ausbildung und die Gespräche mit ihr haben einfach Spaß gemacht. Auch über ernste Themen konnte man mit ihr reden und sie hatte immer einen guten Rat für uns. Man konnte mit ihr lachen, aber auch weinen. Sie war immer für uns da und stand hinter unseren Entscheidungen. Ab und zu hat sie aber auch einfach mal Klartext geredet,was nicht geschadet hat. Es war sogar ganz gut, weil es sich sonst keiner getraut hat. Die Arbeit wird nicht mehr das selbe sein. Sie wird immer ein Teil bleiben und wir werden sie immer an ihren Plätzen sehen. Ich habe ihr viel zu verdanken und egal, wo sie jetzt ist… Ich würde ihr gern nochmal danke sagen, dass sie wundervoll ist und wir sie sehr vermissen werden. Also DANKE Frau Wegner! Danke, dass Sie uns einen Arschtritt gegeben haben,wenn es nötig war und danke, dass Sie hinter uns standen und da waren, als niemand für uns da war. Ich fass es am besten kürzer.. Danke für Alles. Sie sagten, dass wir für unsere Ziele kämpfen sollen und genau das werden wir jetzt tun. Wir werden Sie sehr vermissen.

von Lina